Hallenbad Seefeld: Gutachten wird erwartet

6. September 2022

Das Hallenbad Seefeld ist seit dem 15. Februar 2022 bekanntlich geschlossen. Nach wie vor ist die Ursache, welche zum Chemie-Zwischenfall im Hallenbad führte, nicht bekannt. Die mit der Erstellung eines Gutachtens beauftragte Fachfirma hat während der Sommermonate an mehreren Tagen Prüfungen an der Anlage vorgenommen. Das Gutachten wird von der Gemeinde Lachen in den nächsten Wochen erwartet, so dass Massnahmen geplant werden können. Bis auf weiteres bleibt das Hallenbad jedoch geschlossen.

Lachen, 6. September 2022
Gemeinderat Lachen