Wir unterstützen die Hinterbliebenen bei Todesfällen bei der Koordination mit den Kirchenbehörden und treffen die Vorbereitungen für die Erdbestattung oder die Kremation. Die Angehörigen werden gebeten, sich möglichst bald mit der vom Arzt ausgestellten Todesbescheinigung beim Bestattungsamt zu melden. Bei einem Todesfall im Spital ist keine Todesbescheinigung nötig.

An Feiertagen können Todesfälle direkt der Steiner Bestattung GmbH gemeldet werden; Piketnummer 079 693 15 51

Zugehörige Objekte

Name Vorname FunktionKontakt
Name
Merkblatt Todesfall - was ist zu tun Download 0 Merkblatt Todesfall - was ist zu tun
Merkblatt Bestattungen auf dem Friedhof Lachen Download 1 Merkblatt Bestattungen auf dem Friedhof Lachen
Name Download