Einbürgerungsgesuche Dezember 2021

24. Dezember 2021

Folgende Person(en) hat/haben ein Gesuch um Einbürgerung in der Gemeinde Lachen gestellt:

  • Tea Gjorgieva, geboren 17. Januar 2008, von Nordmazedonien, Wohnsitz in der Schweiz seit Geburt, wohnhaft 8853 Lachen, St. Gallerstrasse 41.

  • Anabela Gjorgieva, geboren 28. August 2005, von Nordmazedonien, Wohnsitz in der Schweiz seit Geburt, wohnhaft 8853 Lachen, St. Gallerstrasse 41.

  • Sara Gjorgieva, geboren 22. Oktober 1999, von Nordmazedonien, Wohnsitz in der Schweiz seit Geburt, wohnhaft 8853 Lachen, St. Gallerstrasse 41.

Einwände oder Bemerkungen:

Innert 20 Tagen kann jedermann zu den Einbürgerungsgesuchen beim entsprechenden Gemeinde- bzw. Bezirksrat Einwände oder Bemerkungen anbringen (§ 8 Abs. 2 KBüG, SRSZ 110.100).
Personen, die Einwände oder Bemerkungen anbringen, haben im Einbürgerungsverfahren keine Parteistellung (§ 8 Abs. 3 KBüG).
Die Frist für Einwände oder Bemerkungen dauert vom 24. Dezember 2021 bis und mit 27. Januar 2022 (Gerichtsferien berücksichtigt).