Mitarbeiterin für die schulergänzende Betreuung (stundenweise)

----------------------------------------------

Die schulergänzende Betreuung ist ein festes Angebot der Gemeindeschule Lachen. Rund
20-35 Schulkinder zwischen 4 und 12 Jahren essen täglich gemeinsam ihr Mittagessen
und werden über die Mittagszeit betreut. Durch zwei Hortblöcke und ein Haus-
aufgabenzimmer kann die Gemeindeschule montags, dienstags, donnerstags und freitags
eine ganztägige Betreuung der Schulkinder anbieten und leistet damit einen wertvollen
Beitrag zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Per 1. Juni 2019 oder nach Vereinbarung suchen wir eine

Mitarbeiterin für die schulergänzende Betreuung

(Stundenweise: 11.20-13.20 Uhr und 13.20-17.30 Uhr oder 15:05- 18.10 Uhr)

          

           Ihre Hauptaufgaben:
  • Betreuung der Kinder während des Mittagessens
  • Betreuung der Kinder über Mittag und während der Hortblöcke
  • Betreuung der Kinder im Hausaufgabenzimmer

    Ihr Profil:
  • hohe Motivation, Freude und Interesse die Schulkinder zu betreuen und zu begleiten
  • hohe Sozialkompetenz, Freude am Arbeiten im Team
  • Erfahrung im Umgang mit Kindern
  • offene, kommunikative und belastbare Persönlichkeit
  • zeitliche Flexibilität
     
    Wir bieten:
  • interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsgebiet mit Kindern
  • angenehmes Arbeitsklima
  • Anstellung auf Stundenbasis, keine Beanspruchung während der Schulferien
  • fortschrittliche Anstellungsbedingungen
     
    Fühlen Sie sich angesprochen?
    Dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:
    Gemeinde Lachen, Frau Sibylle Bless, Alter Schulhausplatz 1, 8853 Lachen.
    Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Litscher, zuständige Schulteamleiterin,
    auch gerne telefonisch (Tel. 079 451 30 69) zur Verfügung.
 
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Gedruckt am 18.04.2019 14:29:03