Ratsbericht

Medieninfo des Gemeinderates Lachen

Informationsveranstaltung vom 30. Juni 2016

Am Donnerstag, 30. Juni 2016, 20.00 Uhr, findet im Hotel Bären eine Informationsveranstaltung der Gemeinde Lachen mit folgenden Themen statt:
Projekt Kernerneuerung, Aktueller Stand Kernentlastungsstrasse, Teilzonenplan Ennet Aa,
Sanierung Gemeindehaus, Allgemeine Fragen
Die Bevölkerung der Gemeinde Lachen ist herzlich zur Teilnahme eingeladen. Es besteht die Möglichkeit zur Diskussion zu den aufgeführten Themen.
Die Gemeinde Lachen offeriert den Teilnehmerinnen/Teilnehmern der Veranstaltung anschliessend einen Apéro.


Bauwesen
Der Gemeinderat hat folgende Baugesuche bewilligt: Höfle + Ehrler AG, Oberdorfstrasse 61, Lachen, für eine Teilumnutzung im 2. Obergeschoss des Bürogebäudes mit Tankstelle und Shop sowie zwei Attikawohnungen an der Oberdorfstrasse 61; Thai Metta GmbH, Seeplatz 5, Lachen, für die Umnutzung des Ladenlokals in ein Restaurant (Take-Away) sowie das Anbringen einer Reklame an der Fassade am Seeplatz 5; Margret und Christian Michel, Beulweg 42, Lachen, für den Anbau eines gedeckten Sitzplatzes am Beulweg 42; Christina und Guido Müller, Beulweg 44, Lachen, für den An- und Umbau und die Erweiterung des Esszimmers am Beulweg 44; Estée Lauder AG Lachen, Feldmoosstrasse 2, Lachen, für die Erstellung von gesamthaft 14 Fahrzeugabstellplätzen auf den Liegenschaften Feldmoosstrasse 4 und 6; PLUSdata IMMO GmbH, Brügglistrasse 2, Altendorf, für die Änderung der Balkonbrüstungen und die Erneuerung des Anstrichs der Aussenfassaden an der St. Gallerstrasse 31; Nicole Rauchenstein und Michael Kümin, Glärnischstrasse 2, Lachen, für den Ersatz des Sichtschutzes entlang der Oberdorfstrasse beim Einfamilienhaus an der Glärnischstrasse 2; Ursula Büeler-Aebischer, Appertweg 1, Lachen, für die Erstellung von zwei Motorfahrzeugabstellplätzen am Appertweg 1;

Mit Beschluss vom 18. Mai 2016 hat der Regierungsrat des Kantons Schwyz die Änderungen des Gestaltungsplans MSL 2 Obersee Center und Obersee Wohnen genehmigt.



Abrechnung Sachgeschäft „Beschlussfassung über einen Projektierungskredit von CHF 600‘000.00 für die Kernerneuerung des Dorfkerns Lachen“
Anlässlich der Urnenabstimmung vom 9. Februar 2014 haben die Lachner  Stimmbürgerinnen und Stimmbürger dem Sachgeschäft „Beschlussfassung über einen Projektierungskredit von CHF 600‘000.00 für die Kernerneuerung des Dorfkerns Lachen“ mit 1723 Ja und 897 Nein zugestimmt.
Die Projektierungsarbeiten sind mittlerweile abgeschlossen. Die Schlussabrechnung weist Kosten von total CHF 582‘319.50 aus. Der bewilligte Projektierungskredit im Betrag von CHF 600‘000.00 ist somit um CHF 17‘680.50 unterschritten. Die vom Gemeinderat an der Sitzung vom 20. Juni 2016 genehmigte Schlussabrechnung wird der Gemeindeversammlung zur Genehmigung unterbreitet.



Arbeitsvergaben
Der Gemeinderat hat der BABU GmbH, Büro für Altlasten, Boden und Umwelt, Rautistrasse 13, Zürich, den Auftrag für ergänzende Untersuchungen für den Standort Schulhaus am Park und ein Teilgebiet des 36er-Schulhauses erteilt. Diese Untersuchungen sind vor allem nötig im Hinblick auf die anstehenden Verhandlungen mit dem Bezirk March bezüglich Verkauf des Schulhauses am Park und Einräumung eines Baurechts.
Für die Aussensanierung des Gemeindehauses, Alter Schulhausplatz 1, wurde der Auftrag für die Türe beim Windfang der Ruhstaller Metallbau AG, Leuholz 13A, Wangen SZ, vergeben. 
Die Odermatt Fenster + Türen AG, Linthstrasse 53, Tuggen, ist mit dem Ersatz der Gummidichtungen bei den Fenstern der Annexbaute beim Schulhaus am Park, Äussere Haab 10, beauftragt worden. Der Ersatz der Gummidichtungen ist nötig, da sonst Wasser eindringt mit entsprechenden Folgeschäden.
Die über 40-jährigen 9 Garagentore bei den Alterswohnungen an der Biberzeltenstrasse 1 müssen ersetzt werden. Der Gemeinderat hat die Uninorm Technic AG, Wohlerstrasse 2, Boswil, mit der Lieferung der neuen Garagentore beauftragt.   
Hinsichtlich der neuen Beschilderungen im Rahmen der Kernerneuerung wird beim Bahnhofplatz ein neues Wegleitungssystem als Prototyp erstellt. Der entsprechende Auftrag für die Lieferung der zwei Stelen wurde der Burri public elements AG, Sägereistrasse 28, Glattbrugg, erteilt. 


Bewilligung Gastgewerbebetrieb
Ubon Brüschweiler-Konkan, Seeplatz 5, Lachen, ist die Bewilligung zur Führung des Gastgewerbebetriebes Thai Metta Streetfood + Take-away, Seeplatz 5, Lachen, erteilt worden.



Lachen, 28. Juni 2016

Gemeinderat Lachen

Datum der Neuigkeit 28. Juni 2016
  zur Übersicht

Gedruckt am 18.01.2018 07:46:13