Willkommen auf der Website der Gemeinde Lachen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Finanzkennzahlen der Gemeinde


Finanzieller Ausblick

Rechnungen und Voranschläge

Voranschlag
Jahr
Fehlbetrag der Laufenden Rechnung
(in Fr.)
Geplante
Netto-Investitionen gemäss Investitionsrechnung

(in Fr.)
Geschätzter
Selbstfinanzierungsgrad der Netto-Investitionen
(in %)
Steuerfuss
20131'837'3503'930'00026.34105% unverändert
20123'231'0008'396'001.63105% reduziert um 5%
20112'955'00012'082'4004.06110%
unverändert
20103'902'00017'818'000-1.97110%
unverändert
20091'476'50013'421'5008.81110%
reduziert um 5%
2008475'3007'629'00027.63115%
reduziert um 10%
2007631'6008'179'00021.55125%
unverändert
200665'2005'690'00040.28125 % unverändert
2005728'3003'816'00075.36125 % unverändert


 


Abgeschlossene Rechnungsjahre

Jahr Überschuss der Laufenden Rechnung
(in Fr.)
Netto-Investitionen gemäss Investitionsrechnung
(in Fr.)
Selbstfinanzierungskraft der Investitionen
(in Fr.)
2012-948'6851'539'6141'829'249
2011-798'7886'207'7742'333'422
2010+762'8468'852'8264'023'103
2009+5'888'0712'892'0047'587'521
2008+4'439'5651'387'4796'702'462
2007+5'598'3184'038'9608'223'194
2006+1'560'878262'3214'332'492
2005+1'308'3481'924'6825'910'618
2004+269'9501'130'6184'619'576
2003+ 759'7112'712'6402'601'137
2002+ 9361'014'6172'960'144
2001+ 2'668'0552'848'1294'633'016
2000+ 836'983 534'0152'813'480


JahrSelbstfinanzierungsgrad
der Nettoinvestitionen
(in %)
Nettoschuld
pro Einwohner (in Fr.)
Relative Steuerkraft pro Einwohner
(Basis Steuereinheit 100%)
2012118.814'1281'811
201137.593'3081'749
201045.442'5161'836
2009262.362'2232'398
2008483.072'7852'036
2007203.603'5622'091
20061'651.603'8821'602
2005307.1039231524
2004408.594'5221'331
200395.894'6081'454
2002291.754'4971'396
2001162.674'8791'609
2000526.855'3281'494


Selbstfinanzierungsgrad der Netto-Investitionen
Die Selbstfinanzierung (Cash Flow aus betrieblicher Tätigkeit) entspricht den Abschreibungen, dem Rechnungsergebnis und der Veränderung der Spezialfinanzierungen. Der Selbstfinanzierungsgrad zeigt den Cash Flow in Prozenten der Nettoinvestitionen. Ein Wert über 100 % gibt an, dass die Investitionen vollständig aus eigenen Mitteln finanziert werden können. Werte unter 100 % weisen auf einen Kapitalbedarf hin.

Nettoschuld pro Einwohner
Fremdkapital einschliesslich Saldo der Spezialfinanzierungen, abzüglich Finanzvermögen, umgerechnet auf die Einwohnerzahl.

Relative Steuerkraft pro Einwohner (Basis Steuereinheit 100 %)
Absoluter Steuerertrag, umgerechnet auf die Steuereinheit von 100 %, ergibt die relative Steuerkraft, dividiert durch die Einwohnerzahl.

 
 


Druck VersionPDF