Regierungsratswahlen

Wahltermin22.03.2020
EbeneKanton
InstitutionExekutive
Dokumente03.2020_Resultate_RR-Wahlen.pdf (pdf, 307.1 kB)
 
Beschreibung

Für die Regierungsratswahlen gilt das Mehrheitswahlverfahren (Majorzwahlen). Dabei sind – unabhängig von Parteienstärke und Parteizugehörigkeit – im ersten Wahlgang jene Personen gewählt, die das absolute Mehr der gültigen Stimmen erreichen, im zweiten jene Kandidatinnen und Kandidaten, die am meisten Stimmen erhalten. Bei Majorzwahlen stehen also im Unterschied zu den Proporzwahlen die Personen und nicht die Parteistimmen im Vordergrund.

 
Ergebnis
Resultate der Kandidierenden (nur Resultate Gemeinde Lachen)
Anderegg Marty Elsbeth (SP, neu) 570 Stimmen
Barraud Andreas (SVP, bisher) 906 Stimmen
Fuchs Michael (SP, neu) 501 Stimmen
Huwiler Herbert (SVP, neu) 835 Stimmen
Michel Kaspar (FDP, bisher) 1'136 Stimmen
Patierno Sandro (CVP, neu) 445 Stimmen
Rüegsegger André (SVP, bisher) 932 Stimmen
Spirig Michael (GLP, neu) 468 Stimmen
Stähli Michael (CVP, bisher) 769 Stimmen
Steimen-Rickenbacher Petra (FDP, bisher) 1'123 Stimmen
Vereinzelte 141 Stimmen

 



Stimmberechtigte5'283   
Stimmbeteiligung29.79%   
zum Termin
zur Übersicht


Gedruckt am 03.12.2020 06:21:18