vorhergehender Schritt

2; Brücke Oberdorfstrasse, Sperrung Dorf auswärts ab 12. März bis Ende Oktober 2018

Umfang der Sperrung
Das Tiefbauamt Kanton Schwyz muss zwingend die Brücke Oberdorfstrasse sanieren.

Die Brücke kann in dieser Zeit von Fussgängern nicht benutzt werden. Die Fussgängerumleitung führt via Unterführung SBB/Oberdorf/Rütli.

Der Strassenverkehr wird während dieser Zeit einspurig geführt. Nur „Dorf einwärts“ kann die Baustelle durchfahren werden. Richtung Galgenen erfolgt die Verkehrsführung über die Kernumfahrung Ost.
Der Verkehr wird mittels Lichtsignalanlage geführt, da der Postautobetrieb in beide Richtungen aufrecht gehalten wird.

Dauer der Sperrung
ab 12. März 2018 bis Ende Oktober 2018.

Bauherrschaft: Tiefbauamt Kanton Schwyz
Heinz Disch, Projektleiter Kunstbauten, Tel. 041 819 25 11

Das Tiefbauamt Kanton Schwyz dankt Ihnen für das Verständnis.

Verkehrsführung
 

 14_Y_20161111_Verkehrsfuhrung.pdf (pdf, 2036.5 kB)

zur Übersicht



Gedruckt am 20.06.2018 20:51:12