Willkommen auf der Website der Gemeinde Lachen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken



Um Mehrfacheinträge zu verhindern, kontrollieren Sie bitte vor dem Eintrag, ob Ihr Anlass nicht bereits erfasst ist. Besten Dank!

Die Anlässe werden (je nach Relevanz und nur, sofern ein Foto hochgeladen wurde) automatisch auf folgenden Kalendern eingetragen:
www.march.portal724.ch, www.schwyz-tourismus.ch, www.schweiz-tourismus.ch, www.aggloobersee.ch, www.portal724.ch.

Der Abgleich findet täglich um ca. 5.45 Uhr statt (Ausnahme Schweiz Tourismus wöchentlich).

Öffentliche Duo-Ausstellung: Die Wiedervereinigung
29. Okt. 2017 - 27. Jan. 2018

Ort:
SEEDAMM PLAZA, Foyer Bankett
Seedammstrasse 3
8808 Pfäffikon
Preise:
Kostenlose Ausstellung
Organisator:
SEEDAMM PLAZA
Kontakt:
Reception
E-Mail:
info@seedamm-plaza.ch
Website:
http://https://seedamm-plaza.ch/de/essen-ausgehen/kunstausstellung


von Frau Alvart Siegrist-Tounians und Herrn Hossein Ali Zabehi

Alvart Siegrist-Tounians ist eine zeitgenössische Künstlerin mit armenischen Wurzeln. Sie wurde 1943 in Teheran, Iran, geboren und interessierte sich schon als kleines Mädchen für die Kunst. Sie studierte an der Kunstgewerbeschule Teherans und bildete sich später als Innendekorateurin an der Universität Teheran aus. Nach zwei Jahren obligatorischem Militäreinsatz als Lehrerin in einer Mädchenschule in Südteheran arbeitete sie in zwei renommierten Architekturbüros. Bald heiratete sie ihren Schweizer Ehemann und nach der iranischen Revolution wanderten sie in die Schweiz aus. Heute lebt Alvart mit ihrem Mann in Zürich und hat zwei Söhne. Nebst ihrer Tätigkeit als Künstlerin organisiert Alvart seit mehreren Jahren Ausstellungen für iranische und armenische Künstlerinnen und Künstler in der Schweiz. Möglich wurde dies durch die grosse Hilfe ihres Mannes und auch der Offenheit der Schweizer Behörden, die den Transfer der Kunst und die Veranstaltungen unterstützten. Parallel dazu stellt Alvart auch seit einigen Jahren ihre Gemälde in Zürich und Umgebung erfolgreich aus. Seit Alvart in der Schweiz lebt, sieht sie vieles mit neuen Augen, was ihre künstlerische Entwicklung stark beeinflusste. Sie malt mit verschiedenen Materialien und ist besonders stolz auf ihre Akten in Aquarell. Sie empfindet ihre eigene Kunst auch als eine etwas naive Kunst, in der es ihr manchmal gelingt, zurück zu ihren Wurzeln zu gehen und ihre persönlichen Gefühle unmittelbar auszudrücken.

Alvart wird in einer Duo-Ausstellung mit iranischem Künstler und Freund, Hossein Ali Zabehi vom 29. Oktober 2017 bis 27. Januar 2018 eine Auswahl an wunderschönen Malereien ihrer Kollektion ausstellen.

Nicht verpassen
Vernissage am Freitag, 3. November 2017 um 18.00 Uhr

Seien Sie mit dabei, wenn die Künstlerin Alvart Siegrist-Tounians am Freitag, 3. November von 18.00 bis 20.00 Uhr vor Ort ihre Werke präsentiert. Die Veranstaltung ist kostenlos und ohne Anmeldung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Weitere Informationen finden Sie im angegebenen Link.

Kunstausstellung Pfäffikon SZ

Druck Version