Willkommen auf der Website der Gemeinde Lachen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Ratsbericht

Im Hinblick auf die Überarbeitung des kommunalen Richtplans Lachen- Altendorf und nachdem die letzte Umfrage bereits vor mehr als acht Jahren durchgeführt wurde, beabsichtigt der Gemeinderat in der neuen Zusammensetzung wiederum eine Bevölkerungsumfrage über die zukünftige Entwicklung von Lachen durchzuführen.

In Lachen hat sich in den vergangenen Jahren sehr viel verändert. Insbesondere zu erwähnen sind die Realisierung der Kernumfahrung mit Ast West und Ast Ost mit Neugestaltung des Bahnhofareals, die Neuorganisation des Verkehrsregimes im Dorf, die bereits teilweise erfolgte Umgestaltung der Platz- und Strassenräume im Dorfkern (Kernerneuerung), aber auch die grosse Bautätigkeit von privaten Bauträgern auf dem Gemeindegebiet. Zudem wurden an den vergangenen Gemeinderatswahlen fünf von sieben Mitgliedern neu in die Exekutive gewählt, womit auch diesbezüglich ein Neustart stattfand. Kommt hinzu, dass die letzte vergleichbare Umfrage im Oktober 2012 durchgeführt wurde, also vor der Realisierung der erwähnten Grossprojekte.

Die Bevölkerungsumfrage richtet sich an die Einwohnerinnen und Einwohner von Lachen (Erwachsene, Jugendliche, Kinder), sowie an Beschäftigte oder weitere interessierte Personen. Die Umfrage wird anonym durchgeführt, trotzdem sind ein paar persönliche Angaben erwünscht (z.B. Alter, Geschlecht, Wohnquartier) um einzelne Antworten zu fokussieren.

Für Vereine/Parteien und für Gewerbetreibende/Firmen liegen angepasste Fragebogen vor, da die Anliegen teilweise von denen der Einzelpersonen abweichen.

Der Fragebogen kann online unter www.lachen.ch ausgefüllt werden. Zudem liegt der Fragebogen in Papierform auf der Gemeindeverwaltung zum Abholen bereit. Das Ausfüllen des Fragebogens dauert ca. 15 bis 20 Minuten.

Ihre Meinung interessiert uns; es geht um die zukünftige Entwicklung unserer Gemeinde. Dazu werden Fragen über die bisherige Veränderung von Lachen gestellt. Wie beurteilen Sie die bereits umgesetzten oder in Umsetzung stehenden Projekte? In einem weiteren Teil folgen Fragen für die künftige Weiterentwicklung von Lachen. In welchen Quartieren sehen Sie die grössten Chancen für Transformationen? Sind zum Beispiel Hochhäuser erwünscht und wenn ja in welchen Quartieren? Welche Einrichtungen fehlen in Lachen? Solche und weitere Fragen sind für die weitere Planung von grösstem Interesse.

Sie haben die Möglichkeit jetzt ihre Meinung zu äussern. Machen Sie davon Gebrauch und nehmen Sie an der Umfrage teil. Die Umfrageresultate sollen mithelfen, die weitere raumplanerische Richtung von Lachen im kommunalen Richtplan Lachen/Altendorf und in der nächsten Revision der Nutzungsplanung festzulegen. Der Gemeinderat dankt Ihnen für Ihre wertvolle Mitarbeit.

Lachen, 2. März 2021
Gemeinderat Lachen



Datum der Neuigkeit 2. März 2021