Gräberräumung

Aufgrund der abgelaufenen Grabesruhe werden die Eigentümer/innen sämtlicher Grabdenkmäler, Kreuze und Einfassungen der


auf dem Friedhof Lachen aufgefordert, diese innert drei Monaten seit dieser Publikation abzuräumen.

Nach unbenütztem Ablauf dieser Frist werden die Gräber durch die Gemeinde Lachen ohne jegliche Entschädigungspflicht seitens der Gemeinde an die Angehörigen, geräumt (Art. 22.1 Friedhofreglement der Gemeinde Lachen vom 25. Februar 1994).

Lachen, 14. Februar 2018

Gemeinderat Lachen

Datum der Neuigkeit 14. Feb. 2018
  zur Übersicht

Gedruckt am 22.09.2018 21:32:28