Einbürgerungsgesuche Januar 2018

Folgende Personen haben ein Gesuch um Einbürgerung in der Gemeinde Lachen gestellt:

Einwände oder Bemerkungen:
Innert 20 Tagen kann jedermann zu den Einbürgerungsgesuchen bei der Einbürgerungskommission, Alter Schulhausplatz 1, Lachen, Einwände oder Bemerkungen anbringen (§ 8 Abs. 2 kBüG).
Personen, die Einwände oder Bemerkungen anbringen, haben im Einbürgerungsverfahren keine Parteistellung (§ 8 Abs. 3 kBüG).

Die Frist für Einwände oder Bemerkungen dauert vom 2. bis und mit 22. Februar 2018.

Datum der Neuigkeit 31. Jan. 2018
  zur Übersicht

Gedruckt am 22.02.2018 20:07:09