Willkommen auf der Website der Gemeinde Lachen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Trennsystem Lachen Ost


Die Einführung des Trennsystems im Bereich „Lachen Ost“ ergibt sich zum einen aus der Strassenentwässerung des Ast Ost der Kernumfahrung, sowie aus mehreren im Rahmen der generellen Entwässerungsplanung (GEP) notwendigen Massnahmen. Das Projekt sieht, ab der St. Gallerstrasse bis zur Autobahn A3, eine getrennte Ableitung von Schmutz- und Meteorwasser für das gesamte östliche Gemeindegebiet vor. Hierfür wird die bestehende Schmutzwasserleitung erneuert und eine Meteorwasserleitung neu erstellt. Das bewilligte Bauprojekt umfasst insgesamt sieben Abschnitte (Lose 1-7).

Das Los 1 (Unterquerung SBB und Liegenschaft Groz Beckert; ehemals Grob Horgen) wurde im Frühjahr 2017 fertiggestellt. Das Los 2 umfasst sodann die Sanierung und die Erneuerung im Bereich der gesamten Alpenblickstrasse und wird voraussichtlich im Jahr 2020 zur Ausführung gelangen. Die südlich der Bahnlinie liegenden Gebiete (Bachtelstrasse, Steineggstrasse, Landsgemeindeweg sowie die Querung der Oberdorfstrasse; Lose 3 - 7) werden in der Folge sukzessive ausgeführt.

Trennsystem Lachen Ost