Bahnhofplatz mit Park + Ride Anlage


Neugestaltung Bahnhofplatz mit Park + Ride Anlage wird in zwei Etappen ausgeführt.

Etappierung Bahnhofplatz mit P+R-Anlage
Neugestaltung Bahnhofplatz und P+R-Anlage
Die erste Etappe (Bahnhofplatz + Bahnhofgebäude) ist ausgeführt und wurde am Samstag 17. Mai 2014 mit der Bevölkerung eingeweiht. Im neuen Bahnhofgebäude entstanden ein Shop / Kiosk, eine Billettverkaufsstelle der SBB sowie zwei Einstellräume für die Fahrräder. Auf dem neuen Bahnhofplatz entstanden Kurzzeitparkplätze sowie zwei Taxihaltestellen. Im westlichen Bereich sind die beiden Bushaltestellen.
Der gesamte Bahnhofplatz kann von Velofahrern und Fussgängern benutzt werden.

In der zweiten Etappe, ab 2017, wird die Park + Ride - Anlage mit 62 Parkplätzen zur Ausführung gelangen. Die Zu- und Wegfahrt zur Park + Ride - Anlage erfolgt ausschliesslich über die neue Kernentlastungsstrasse und tangiert den Bahnhofplatz und damit die Kunden der SBB nicht.


Hier gelangen Sie zu den Fotos.
 
 

Gedruckt am 22.01.2018 17:32:21